Referenzen ▶ Fußböden ▶ Renovierung zu einem charmanten Familienhauses

Gelungene Renovierung eines Familienhauses

Was sich zunächst als gewöhnliche Renovierung darstellte, wurde im Laufe der Bauarbeiten zu einer besonderen Herausforderung: den vorhandenen Fliesenboden durch einen neuen Holzboden zu ersetzen. Ursprünglich war geplant, die Fliesen zu entfernen und massive Eichendielen einzu-bauen. Da sich dieser Aufwand nicht gerechtfertigen ließ und den Zeitplan massiv in Frage stellte, konnten wir mit unserem Eiche Multiplex Parkett eine äußerst zufriedenstellende Lösung bieten. Die Sortierung ist markant mit den Maßen 12 mm x 185 mm, die Oberfläche 711 a farbig vorgeölt, strukturiert und farblos nachgeölt, die Fase des Bodens eine optische Finesse.
Der alte Kachelofen wurde mit einer gemütlichen Ofenbank versehen, die Stufen in den zum Garten ebenerdigen Wohnbereich aus dem gleichen Material wie der Parkettboden von uns gefertigt.
Im Beratungsgespräch hat sich schnell herausgestellt, dass unser Konzept “alles aus einer Hand” Planungssicherheit gibt und in der Ausführung der Vorteil eines einzigen Ansprechpartners viel Zeitersparnis bedeutet. Folglich wurden wir auch mit der Lieferung und dem Einbau der Innentüren sowie einer Treppenanlage beauftragt. Die vorhandene Betonkerntreppe vom Erdgeschoss in die obere Etage war zwar solide, jedoch dunkel und somit nicht mehr zeitgemäß.
Die Treppenstufen wurden aus farblich passenden massiven Eichenstufen erstellt, die Setzstufen aus weißem MDF. Im Unterteil der Trittstufen integrierte LED Stripes sorgen nun für ausreichend Licht, diese Treppe zu benutzen, bereitet große Freude und ein hohes Maß an Sicherheit.